Wenn Sie eine Ganztagsschule in Angebotsform aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz (rund 100 km um Koblenz) sind und noch nicht mit einem anderen Träger des FSJ kooperieren, so können Sie sich gerne an uns wenden.

Der/die Freiwillige steht Ihnen ein Jahr Vollzeit (39 Std./Woche) zur Verfügung. Ein weiterer Bestandteil des FSJ sind 25 verpflichtende Bildungstage. Dafür müssen die Freiwilligen von der Schule befreit werden. Durch die Organisation, die zum größten Teil beim Kulturbüro liegt, finden diese Tage oft in den Schulferien statt.

Wir verstehen das FSJ als Bildungs- und Orientierungsjahr. Dies sollte, neben den alltäglich zu erledigenden Aufgaben in der Schule, berücksichtigt werden.

Für die pädagogische Begleitung in der Schule stellt sich ein*e Lehrer*in als Mentor*in zur Verfügung. Als Dankeschön haben wir für diesen Personenkreis ein kostenloses Weiterbildungsangebot zusammengestellt, unseren Bildungsblock Mentor*in. Dieser wird bei freien Plätzen auch für Nicht-Mentor*innen geöffnet.

Matthias Werner


Konrektor Grundschule Weißenthurm

 

Jürgen Kessler


Ehemaliger Rektor Grundschule Hamm

 

Claudia Juhar (geb. Cremer)


Schulleiterin Stephanus-Schule Polch

 

logo
logo
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz
Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung
Kulturbüro Rheinland-Pfalz
Deutsch-französischer Freiwilligendienst Kultur
FSJ Kultur
FSJ Politik